Vortrag "Der Weg des Vergessens"

 

mit Christian Müller-Hergl, Dipl. Theologe, Philosoph

 

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 18.30 bis 20.30 Uhr, Lebensraum Bregenz

 

Die Diagnose Demenz stellt Angehörige und Fachpersonal, meist auch die Menschen in der Nachbarschaft vor offene Fragen. Doch was passiert da genau? Wie kann man darauf reagieren? Ist

eine Demenz zu stoppen oder zu heilen? Dipl.-Theol., BPhil Christian Müller-Hergl informiert umfassend über Symptome, Behandlungsmöglichkeiten und Hilfe für Betroffene und deren Angehörige.

Dieser Abend möchte Mut machen und vor allem Angehörige auf ihrem Weg der Begleitung von Menschen mit Demenz stärken.

Der Eintritt ist frei!

Information: Lebensraum Bregenz

Kontakt:

Lebensraum Bregenz
Clemens-Holzmeister-Gasse 2
6900 Bregenz
T 05574/52700
lebensraum
@lebensraum-bregenz.at

 

Öffnungszeiten:

Mo - Do 9.00 - 16.00 Uhr
Freitag 9.00 - 12.00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Sommeröffnungszeiten:
Während der Schulferien Mitte Juli- Mitte September:
Montag - Donnerstag 9.00-13.00 Uhr

Freitag 9.00-12.00 Uhr

 

 

Copyright © 2009 - Lebensraum Bregenz