Lebensraum Bregenz

Vortrag Angst und Panik

Mo, 16. September 18 Uhr

Lebensraum Bregenz, Clemens-Holzmeister-Gasse 2, Bregenz

Referent: Dr. Günther Krautgartner, Psychologe und Psychotherapeut

Angst- und Panikattacken gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. Ihr Charakteristikum besteht in plötzlich auftretenden, diffusen, körpernahen „Anfällen“. Dem davon Betroffenen gelingt es nicht, sich selbst zu beruhigen. Stattdessen sucht er Halt im Außen: beim Partner oder mit diversen „Ablenkungen“.

Psychotherapie soll helfen, mit diesen diffus-aufbrechenden Angstanfällen umzugehen. Davon soll in diesem Vortrag die Rede sein: wodurch entstehen diese „Anfälle“? Wie kann ein angemessener Umgang erworben werden?

Eintritt freiwillige Spenden

Die Selbsthilfegruppe Angst Panik trifft sich ab September jeden 1. und 3 Montag im Monat um 18 Uhr,