Vortrag: "Autofahren im Alter bei gesundheitlicher Einschränkung und Demenz"

aktualisiert am 03.02.2016, 12:52 Uhr

Montag, 22. Februar, 18 Uhr

Lebensraum Bregenz, Clemens-Holzmeister-Gasse 2, Sozialzentrum Mariahilf, Haus II, Bregenz

Referenten:

Thomas Monitzer, DGKP, Validationsanwender

Dr.in Lisa Kräutler, Polizeiabteilung der BH Bregenz

 

Autofahren hilft uns aktiv am Leben teilzunehmen. Bei Demenz oder anderen gesundheitlichen Einschränkungen kann jedoch der Zeitpunkt kommen, wo die Fahreignung nicht mehr gegeben ist. Das Aufgeben des Autofahrens bedeutet jedoch ein großer Einschnitt in Mobilität und somit in Unabhängigkeit. Die selbstbestimmte Lebensführung wird eingeschränkt. Dies betrifft sowohl die Menschen mit gesundheitlicher Einschränkung als auch Angehörige und Begleitpersonen. Herr Thomas Monitzer bietet im Vortrag Hilfestellung bei der Frage, wann eine Demenz das Autofahren beeinträchtigt und wie dies mit Betroffenen kommuniziert werden kann. Ein Vertreter der Polizeiabteilung der BH Bregenz erläutert die Zusammenhänge in Bezug auf die Verkehrssicherheit und Möglichkeiten für Angehörige bei der Abklärung der Fahreignung.

 

Im Anschluss stehen Ihnen beide Referenten/innen gerne für offene Fragen zur Verfügung. 

 

Eintritt frei!

 

...

Zum Beitrag

Vorklöschtner Ostermärktle

aktualisiert am 03.02.2016, 12:52 Uhr

 

OM2015OM2015

13. März 2016   10-17 Uhr                       

Sozialzentrum Mariahilf

In den Räumlichkeiten beider Häuser des Sozialzentrum Mariahilf, sowohl im Pflegeheim als auch beim Lebensraum Bregenz und im Pfarrsaal der Kirche Mariahilf

Schon zum 9. Mal findet im Jahr 2016 das Ostermärktle statt. Der Lebensraum Bregenz veranstaltet unter der Projektleitung von Elisabeth Metzler mit 30 Hobbykünstlerinnen und –künstlern aus Bregenz und Umgebung dieses Märktle. Die  wunderschön dekorierten Ständen und die  vielen selbst gefertigten Kunstwerke laden ein zum Stöbern und Einkaufen. Für die Besucherinnen und Besucher gibt es eine große Auswahl an Osterdekoration aber auch an Geschenken und Kleinigkeiten für verschiedene andere Anlässe. Osterhasen, Ostereier, Nestle, Dekoration aus Draht, Schwemmholz, Handarbeiten, Gestecke, Bienenprodukte, Schmuck, bunte Fingerpuppen für Kinder von Indianerfrauen aus Bolivien hergestellt, durch deren Verkauf die Frauen unterstützt werden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. In beiden Häusern gibt die Möglichkeit zum Mittagessen und zum Kaffee trinken.



Lebensraum Bregenz

aktualisiert am 03.02.2016, 12:52 Uhr

Team2011

 

Information Auskunft        

Wir bieten kostenlos und vertraulich              

Information, Rat und Auskunft im Sozial- und Gesundheitsbereich

Wir unterstützen

organisatorisch und fachlich die Selbsthilfegruppen, Aktion Demenz, Freiwilligenarbeit wie z.B. Seniorenbörse und mehr

Wir Informieren

über das Angebot der Bregenzer Dienstleister z.B. Mobiler Hilfsdienst, Familienhilfe, Hospiz, über Angebote für Familien, Kinder, Jugendliche usw.

Wir vermitteln

zu Fachstellen (z.B. IfS, AKS …), Seniorenbörse, Kinderbetreuungseinrichtungen

usw.

 

Wir kümmern uns um Ihre Anliegen



Wichtige Informationen zur Flüchtlingshilfe

aktualisiert am 03.02.2016, 12:53 Uhr

für Bregenz:

hier.......

 

für Vorarlberg:

http://www.handinhandinvorarlberg.at/



Zu beachtende Patientenverfügung

aktualisiert am 03.02.2016, 12:53 Uhr

In Österreich gibt es eine „Beachtliche“ und eine „Verbindliche Patientenverfügung“. Diese Patientenverfügung wird gemäß Patientenverfügungsgesetz errichtet.

Insgesamt haben nur wenige Prozent der Österreicherinnen und Österreicher bisher eine Patientenverfügung erstellt. Der Seniorenrat der Landeshauptstadt Bregenz hat nun aus den verschiedenen Textbausteinen aus den Erläuterungen der Hospiz Österreich und zum Teil aus eigenen Formulierungen einen Vorschlag für eine „Zu beachtende Patientenverfügung“ zusammengestellt und möchte diese Formulierung den Bregenzer Bürgerinnen und Bürgern anbieten.  

Zu beachtende Patientenverfügung    hier.........



Kontakt:

Lebensraum Bregenz
Clemens-Holzmeister-Gasse 2
6900 Bregenz
T 05574/52700
F 05574/ 52700-4
lebensraum
@lebensraum-bregenz.at

 

Öffnungszeiten:

Mo - Do 9.00 - 16.00 Uhr
Freitag 9.00 - 12.00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Sommeröffnungszeiten:
Während der Schulferien Mitte Juli- Mitte September:
Montag - Donnerstag 9.00-13.00 Uhr

Freitag 9.00-12.00 Uhr

 

 

GuetesiegelFFB

 

 

raiba Logo

Copyright © 2009 - Lebensraum Bregenz